Nächste Termine

stille Anbetung und Werktagsgottesdienst

23.
Juli
(Dienstag)

Vor dem Werktagsgottesdienst um 18.30 Uhr besteht ab ca. 18.00 Uhr Gelegenheit zur stillen Anbetung vor dem ausgesetzten Allerheiligsten.

  • 18:30 Uhr
  • Ort: Pfarrkirche St. Martin, Kirchstr. 20, Merten
  • Kategorie:
    Kirche

Wortgottesdienst

25.
Juli
(Donnerstag)

Herzliche Einladung zum Wortgottesdienst im Chorraum unserer Pfarrkirche.Der Gottesdienst wird gestaltet vom Liturgiekreis der Pfarrgemeinde.

  • 18:30 Uhr
  • Ort: Pfarrkirche St. martin, Kirchstr. 20, Merten
  • Kategorie:
    Kirche

stille Anbetung und Werktagsgottesdienst

30.
Juli
(Dienstag)

Vor dem Werktagsgottesdienst um 18.30 Uhr besteht ab ca. 18.00 Uhr Gelegenheit zur stillen Anbetung vor dem ausgesetzten Allerheiligsten.

  • 18:30 Uhr
  • Ort: Pfarrkirche St. Martin, Kirchstr. 20, Merten
  • Kategorie:
    Kirche

St. Martin-Merten auf facebook


Die  Anmeldefrist für die Sommerfahrt der Kath. Jugend Merten vom 10.08. bis 24.08.2019 nach Saalbach Hinterglemm (Österreich) wurde  verlängert.

Alle Spätentschlossenen haben somit noch die Möglichkeit sich einen der letzten Plätze zu sichern.

Daher nicht zögern und schnell anmelden. Infos unter www.jugendmerten.de

Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten in den Ferien
Das Pastoralbüro ist von Montag - Freitag von 9.00-12.00 besetzt, nachmittags ist das Pastoralbüro in den Ferien geschlossen.

Pastoralbüro:
Straßburger Str. 19, 53332 Bornheim-Sechtem, Tel. 02227-9269520
Öffnungszeiten: montags-freitags 9.00-12.00 Uhr (in den Ferien)
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Gesucht wird eine Begleitperson für einen 5 jährigen Jungen.

Er bedarf einer besonderen Begleitung in den Kindergarten, damit er sich besser zurecht findet und nicht überfordert wird.Er besucht die Kita "Die Arche" in Sechtem. Die Betreuungszeit liegt zwischen 24-34 Stunden pro Woche und wird vergütet. Interessierte melden sich bitte unter Tel.: 017651067768 oder im Pfarrbüro Merten unter: 02227 3420.

Der Ein oder Andere hat sicher bereits bei unserem letzten Pfarrfest, die Informationstafeln nahe der Bonkasse bemerkt, die uns Andreas Kuhl freundlicherweise zusammengestellt hat. Diese Informationen können Sie ab sofort auf einer neuen Seite in der Rubrik "Chronik" namens "Glocken von St. Martinus" nachlesen.

Der Artikel gibt einen Einblick in die Geschichte der Glocken und die Gegenwart des Beierns und des Glockenschlagens in St. Martin Merten.

» weiter zum Artikel "Glocken von St. Martinus"